Skip to main content

Zuverlässige Temperaturkontrolle Ihrer sensiblen Räume und Infrastrukturen

In vielen Räumen und Produktionsbereichen spielt der Faktor Temperatur eine wichtige Rolle. Auch in Technik-, Netzwerk- und Serverräumen muss die Temperatur stets überwacht und kontrolliert werden.

Eine zu hohe Wärme im Serverraum und Serverschrank kann beispielsweise unternehmenswichtige Serversysteme schnell außer Gefecht setzen. Die Folgen eines IT-Ausfalls müssen nicht immer nur finanzieller Natur sein. Lesen Sie in diesem Beitrag wie Sie den Faktor Temperatur in Ihren wichtigen Infrastrukturen rund um die Uhr überwachen können.    

Über IT-Ausfälle, Produktionsausfälle oder Produktionsunterbrechungen wird selten gesprochen. Und dies nicht ohne Grund: in Zeiten sozialer Netzwerke verbreiten sich schlechte Nachrichten wie ein Lauffeuer und können das Image eines Unternehmens bei Kunden und der Öffentlichkeit gefährden. Gerade für bekannte Unternehmen ist in den Abendnachrichten sicherlich immer ein Sendeplatz frei. Nicht nur Anbieter von Internet- und Mobilfunkdiensten müssen wichtige physikalische Umweltfaktoren in ihren wichtigen Kommunikations- und Serverräumen überwachen.

Stellen Sie sich einmal vor, was passiert, wenn Ihr Unternehmen aufgrund eines überhitzten Serverraums keine Kundenbestellungen annehmen könnte. Noch schlimmer ist es, wenn Ihre Telefone aufgrund eines IT-Ausfalls nicht mehr funktionieren. In unserer schnellebigen Zeit wird Ihr Mitbewerber sicherlich die Anfragen Ihrer Kunden ablehnen.

Bekanntlich wird in Serverräumen und Rechenzentren sehr viel Wärme erzeugt, welche es mit Hilfe von Klimatechnik abzuführen gilt. Ein simpler technischer Defekt Ihrer Klimaanlage kann auch in Ihren IT-Infrastrukturen ein nicht zu unterschätzendes Risikopotential haben.

Aus diesem Grund ist eine permanente Temperaturkontrolle in wichtigen Räumen unverzichtbar.

Temperaturkontrolle inklusive Alarmfunktion und Speicherung der Temperaturdaten

Das kleinste Monitoring System von AKCess Pro ist die IP-basierte sensorProbe2. Dieses Überwachungsgerät arbeitet Standalone – ein PC oder zusätzliche Software sind zum Betrieb nicht erforderlich. Das sensorProbe2 Überwachungsgerät ist mit zwei Anschlüssen für intelligente AKCP-Sensoren ausgestattet.

An einen Anschluss stecken Sie einfach den mit einem RJ-45 Stecker ausgestatteten Temperatursensor an, welcher dann mit Unterstützung der AKCP autoSense Technik sofort identifiziert und in der sensorProbe Weboberfläche angezeigt wird. Per Internet-browser und der im Lieferumfang enthaltenen sensorProbe-Schnellstart CD können Sie sich dann im Webinterface des sensorProbe2 Messgeräts anmelden und die Temperaturwarnwerte eingeben. Auch Temperatur-schwellenwerte wie "leicht kritisch", "kritisch" oder "extrem kritisch" können von Ihnen definiert werden.

Der Temperatursensor ist bereits herstellerseitig dauerhaft kalibriert worden, sodass mit der präzisen Kontrolle und Überwachung der aktuellen Raumtemperatur im Rechenzentrum, Server- oder Technikraum sofort beginnen können. Die Temperaturwerte werden von der sensorProbe2 intern gespeichert und können per Mausklick exportiert werden.

Eine direkte Temperaturabfrage des angeschlossenen Temperatursensors per SNMP Polling oder über Netzwerküberwachungssysteme (Nagios, OpenNMS, WhatsUp Gold, IBM Tivoli) wird dank der vollen SNMP Unter-stützung des sensorProbe2 Monitoring Systems auch unterstützt. Ideal für Unternehmen, welche die Temperatur in den verteilten Niederlassungen im Rahmen des Distributed Monitorings überwachen möchten.

Sehen Sie in diesem Screenshot des kostenlosen OpenNMS Monitoring Tools, wie Sie die aktuelle Temperatur ihrer Standorte zentral überwachen können. Erkennen Sie kritische Temperaturtrends in enfernten Technik- oder Serverräumen.

Die vom sensorProbe2 Rack Monitoring System gemessenen Temperaturdaten werden in der OpenNMS Datenbank gespeichert und können im Rahmen von IT-Prüfungen und Audits sicherlich wertvolle Dienste leisten.

Kontrolle und rechtzeitige Alarmgebung bei Temperaturanstieg

Bei einem Temperaturanstieg in Ihren sensiblen Räumen erhalten Sie vom sensorProbe2 Messgerät eine sofortige Alarmierung über E-Mail und/oder SMS (per E-Mail to SMS Gateway).

Eine Benachrichtigung über die kritische Raumtemperatur kann auch via SNMP Trap an SNMP-Utilities (MRTG, RRDtool, Cacti usw.) oder an Netzwerk-Management-Systeme wie Nagios, OpenNMS, HP OpenView, EMC Smarte, CA Spectrum oder WhatsUp Gold erfolgen.

Die benötigten MIB-Files und SNMP-Tools sind im Lieferumfang der sensorProbe2 Monitoring Hardware enthalten.

AKCess Pro Monitoring

AKCess Pro Monitoring Alarmserver.
Überwachen Sie Ihre IT-Systeme!

Alle AKCess Pro Alarmserver

AKCess Pro Sensoren

AKCess Pro Sensoren im Überblick.
Überwachung von Umweltfaktoren!

Alle AKCess Pro Sensoren

AKCess Pro Ausbau

AKCess Pro Erweiterungen.
Monitoring und Sicherheit!

AKCess Pro Erweiterungsmöglichkeiten


Überwachung Serverraum

Kernauftrag der Didactum Security GmbH

Kernauftrag der zur Didactum®-GROUP zählenden Didactum Security GmbH stellt die Unterstützung der Kunden bei der Planung von Realisation von proaktiven, hochverfügbaren Datenkommunikations- und Sicherheitssystemen dar.    

Kernauftrag:

  • Die Kernkompetenzen von Didactum® Security GmbH liegen bei Netzwerk Monitoring Lösungen zur Umgebungs-, Sicherheits- und Stromüberwachung geschäftskritischer Infrastrukturen. wie beispielsweise Technik-, Serverraum- und Rechenzentrumsumgebungen.
  • Steigern auch Sie die Sicherheit Ihrer sensiblen Infrastruktur mit der von Didactum® angebotenen IT Überwachungstechnik.
  • Das bewährte Produktportfolio von Didactum® Security GmbH wurde auf Grundlage strenger Kriterien wie Technologieführerschaft, Ausfallsicherheit und Investitionsschutz (ROI) selektiert.
  • Mit den von Didactum angebotenen Überwachungssystemen können sich Unternehmen und öffentliche Auftraggeber (öA) vor einer Vielzahl von Risiken wirksam schützen.
  • Als offizieller Resellerpartner der OpenNMS Group, bietet Didactum Security GmbH das gesamte Service- und Dienstleistungspektrum rund um OpenNMS an.
  • Durch den konsequenten Einsatz modernster Technologien, steigert Didactum® Security GmbH die Verfügbarkeit und somit die Wettbewerbsfähigkeit der Kunden nachhaltig.
  • Zu den Kunden von Didactum® zählen Unternehmen und öffentliche Auftraggeber jeder Größe. Gerne nennen wir Ihnen namhafte Referenzen.
  • Wiederverkäufer, Integratoren und Großhändler sind stets willkommen.